Mountain Bike

Für jeden Trail, vor der Haustüre bis in die Berge

Gravel und Cross Bikes

Die Fahrt beginnt dort, wo der Bürgersteig endet

CVA Suspension

Unsere CVA-Federungssystem (Constant Varying Arc) ist nach wie vor das stabile Fundament für unsere Full-Suspension-Fahrräder. Aber wie kann diese Technologie mit den sich ständig ändernden „Standards“ in der heutigen Mountainbike-Welt Schritt halten? Im Gegensatz zu so vielen Federungssystemen, die auf optimaler Kettenblatt zu Drehpunkt-Konfigurationen basieren, beruht der CVA auf entgegenwirkenden Verbindungskräften, die nicht von bestimmten Drehpunkt abhängig sind. Das untere Gestänge wird beim Treten nach unten gezogen, während das aufwärts drehende obere Gestänge frei bleibt, um auf Geländeänderungen zu reagieren. Dies macht die Fahrt effizient, macht Spaß und ist immer aktiv. Außerdem können wir die Aufhängung unabhängig von der Rahmengröße einstellen.

Niner RDO Carbon

The use of Carbon in bicycle frames and components has reached critical mass, but in the scurry to meet demand, much has been lost in the translation. Niner’s path to this element comes from a different direction. Rather than just offering carbon products, we make sure we are maximizing the benefits of the material and that our carbon products are purpose-built from the ground up.

We start with computer-based shaping. Drawing from FEA studies that we conduct on our current products and by buying and testing other offerings, we establish a solid framework of stiffness and strength numbers within which to work. Studying energy flow from trail input and chain torque, we then refine a fluid shape that disperses this energy throughout the structure and eliminates stress risers and hot spots. Our objective is to use the natural damping of carbon to increase the fatigue life of the structure and decrease the vibrations translated to the rider.